die NÖ Umweltverbände
FAQ


Keine Lebensmittel im Abfall!

Altspeisefett- und Öl

Altspeisefett und Altspeiseöl - NÖLI


Der NÖLI ist ein praktischer Kunststoffeimer mit 3 Liter Inhalt.
In diesem Sammelgefäß werden feste oder flüssige, gebrauchte oder verdorbene Speiseöle und -fette gesammelt.
Die Fette und Öle aus dem Heißgebrauch (Braten, Backen,....) soll man vor dem Einfüllen abkühlen lassen.
Unnötige Mengen an Wasser, Frittier- und Bratresten im Altspeisefett sollen vermieden werden, da diese Stoffe eine Verwertung behindern!
Marinaden, Salatsaucen, Mayonnaise, Speisereste oder Mineralöl dürfen NICHT eingefüllt werden!
Das volle Gefäß bringen Sie in Ihren Gemeindebauhof, dort erhalten Sie einen gereinigten NÖLI (gratis) für Ihre weitere Sammlung.

WICHTIG:
Gebrauchte Speiseöle und -fette dürfen NICHT mit dem Hausmüll oder über die Kanalisation entsorgt werden!
Jeder Liter Speiseöl in Ausguss oder WC geleert verursacht Folgekosten von 50-70 Cent und hat negative Auswirkungen auf das Abwassersystem, es verlegt die Leitungen, führt zu Ablagerungen und Funktionsstörungen in Abflussrohren und im Kanalnetz und schädigt somit Pumpwerke und Kläranlagen.

Altspeiseöle und -fette werden verwertet und dienen als wertvolle Rohstoffe für die Biodieselproduktion.



Termine & Infos

Grafenbach-Sankt Valentin

Neff E-Herd (weiß)inkl. Neff Ceranfeld. Rahmen Edelstahl.

Ceranfeld u.Backrohr sind in Ordnung, 3 Ceranfelder lassen ...
Details