Logo Verband



Aktuelles

Was kann bei den WSZ entsorgt werden?


Im Folgenden möchte Sie der AWV Neunkirchen über die Abfallentsorgung auf den Wertstoffzentren (WSZ) im Bezirk Neunkirchen informieren.
Grundsätzlich müssen alle Fraktionen getrennt voneinander abgeladen werden. So ist bereits bei der Beladung darauf zu achten, dass beispielsweise Altholz, Eisen und Hartkunststoffe nicht vermischt mit sonstigem Sperrmüll abgeladen werden darf. Was hierbei genau den verschiedenen Abfallfraktionen zuzuordnen ist, ist im "Trennleitfaden WSZ Bezirk Neunkirchen" nachzulesen.
Als Grundregel gilt: Sperrmüll ist jener Restmüll, welcher auf Grund von Größe oder Beschaffenheit, nicht über die regelmäßigen Haushaltsabholungen erfasst werden kann. Somit sei an dieser Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen, dass auf den WSZ kein Restmüll übernommen wird. Dieser muss über die regelmäßige Tonnenabholung entsorgt werden.
Die kostenfreie Abgabe folgender Abfälle ist zu den Öffnungszeiten möglich:

Fraktionen_mit_Karte.png

Weitere Fraktionen wie Bauschutt, künstliche Mineralfasern oder Eternit können zu den
Öffnungszeiten direkt bei der RHV Grüne Tonne GmbH, kostenpflichtig entsorgt werden.

Folgende Abfälle können rund um die Uhr im 24/7 Bereich, ohne Zutrittskarte abgegeben werden:

Fraktionen_ohne_Karte.png

Öffnungszeiten WSZ

WSZ - Zutrittskarte

pdfDokument herunterladen (7.162 KB)


Termine & Infos
Abholtermine
Sammelzentren
Sauberhafte Feste
03.12.22 - 04.11.22
Weihnachtsmarkt der Behinderten-Integration Ternitz, Ternitz
08.12.22
Weihnachtsmarkt der Behinderten-Integration Ternitz 8.12.2022, Ternitz
08.12.22 - 11.12.22
Advent in der Johannesbachklamm, Würflach
13.12.22
Adventfeier 2022, Pitten

alle Sauberhaften Feste
SoGutWieNeu

Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

nur notwendige Cookies     alle Cookies    

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.